Vertretung


Vertretung

* * *

Ver|tre|tung 〈f. 20das Vertreten (Stell\Vertretung, Handels\Vertretung) ● er hat die \Vertretung der Firma X er vertritt die Firma X; in \Vertretung (von ..., des ...) anstelle, im Namen, im Auftrag (von ..., des ...); in \Vertretung des Herrn Direktors, Präsidenten

* * *

Ver|tre|tung, die; -, -en:
1. das Vertreten (1); das Vertretenwerden:
die V. eines erkrankten Kollegen übernehmen;
in V. (als Vertreter) des Ministers;
(abgekürzt in Geschäftsbriefen o. Ä.:) i. V., I. V. Hans Mayer.
2. Person, die jmdn. vorübergehend ↑ vertritt (1 a):
sie ist die V. für, von Frau Mayer.
3.
a) Person od. Gruppe von Personen, Delegation, deren Aufgabe es ist, jmdn., etw. zu vertreten (1 c):
die gewählte V. der Arbeitnehmer;
b) Sitz einer Vertretung (3 a):
eine diplomatische, konsularische V. eröffnen.
4. (Sport) delegierte Mannschaft, Riege o. Ä.:
die deutsche V. siegte 1 : 0.
5.
a) Vermittlung des Verkaufs für ein Unternehmen; Handelsvertretung:
sie hat die V. für Schuhe der Firma X;
b) Niederlassung eines Unternehmens, Repräsentanz:
eine V. in China eröffnen.

* * *

Vertretung,
 
Stellvertretung.

* * *

Ver|tre|tung, die; -, -en: 1. das Vertreten (1): die V. eines erkrankten Kollegen übernehmen; Vavra ... stellte Sophie vor und erklärte, dass sie in V. ihrer erkrankten Schwester (als ihre Vertreterin) an dem Empfang teilnähme (Bieler, Mädchenkrieg 236); abgekürzt in Geschäftsbriefen o. Ä.: i. V., I. V. Hans Mayer; jmdn. mit der V. eines anderen beauftragen, betrauen. 2. Person, die jmdn. vorübergehend vertritt (1 a): wir suchen für vier Wochen eine V.; der Arzt hat zurzeit eine V.; sie ist die V. für, von Frau Mayer. 3. Institution, Person od. Gruppe von Personen, Delegation, deren Aufgabe es ist, jmdn, etw. zu ↑vertreten (1 c): die gewählte V. des Volkes, der Arbeitnehmer; Das Europäische Parlament als V. der europäischen Bürgerinnen und Bürger muss volles Mitentscheidungsrecht haben (FAZ 18. 9. 98, 6); eine diplomatische, konsularische, ständige, offizielle V. eröffnen; Aus der Ständigen V. Frankreichs bei den Vereinten Nationen hieß es, man müsse die Vorschläge erst sorgfältig prüfen (FAZ 1. 4. 99, 1). 4. (Sport) delegierte Mannschaft, Riege o. Ä.: die deutsche V. siegte 1 : 0; Erfolgreichster Landesverband war Spanien, das alle fünf -en in die nächste Runde brachte (NNN 3. 10. 86, 4). 5. a) Vermittlung des Verkaufs für ein Unternehmen; Handelsvertretung: sie hat die V. für Schuhe der Firma X; b) Niederlassung eines Unternehmens, Repräsentanz: Mehrere deutsche Unternehmen hätten seither -en in Israel eröffnet (FAZ 28. 6. 95, 16).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vertretung — Vertretung …   Deutsch Wörterbuch

  • Vertretung — steht für: Organschaftliche Vertretung Stellvertretung Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Vertretung — Vertretung, so v. w. Verstauchung des Fußes …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vertretung — ↑Agentur, ↑Repräsentanz, ↑Repräsentation …   Das große Fremdwörterbuch

  • Vertretung — Ver·tre̲·tung die; , en; 1 meist Sg; die Handlungen, durch die man für jemand anderen die Arbeit macht: die Vertretung für eine erkrankte Kollegin übernehmen 2 jemandes Vertretung; die Vertretung (von jemandem / für jemanden) jemand, der jemanden …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Vertretung — die Vertretung, en (Aufbaustufe) Tätigkeit im Namen einer anderen Person Synonym: Stellvertretung Beispiel: Er erteilte eine Anweisung in Vertretung des Direktors. Kollokation: die Vertretung für jmdn. übernehmen …   Extremes Deutsch

  • Vertretung — die Vertretung, en Herr Dr. Meyer macht für mich Vertretung …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Vertretung — 1. a) Stellvertretung. b) Interessenvertretung; (bildungsspr.): Repräsentanz, Repräsentation. 2. Ersatz, Ersatzmann, Ersatzfrau, Stellvertreter, Stellvertreterin, Vertreter, Vertreterin; (bildungsspr. veraltend): Substitut, Substitutin. 3.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Vertretung — Ver|tre|tung; in Vertretung (Abkürzung i. V., I. V. [vgl. d.]) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vertretung — komandos sudėtis statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Sporto šakos taisyklių ir varžybų nuostatų nurodytas skaičius sportininkų, atstovaujančių sporto draugijai, kolektyvui, klubui, rajonui, miestui, šaliai kurios nors sporto… …   Sporto terminų žodynas


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.